2 Plisseemodelle mit fest stehendem Oberprofil für alle rechteckigen Senkrecht-, Dreh- und Kippfenster


Plisseetyp P1600 – verspannt mit Bediengriff

Hier handelt es sich um eine gespannte Plisseeanlage mit feststehendem Oberprofil und beweglichem Unterprofil. Mittels Bediengriff können Sie das Unterprofil nach oben oder unten verschieben und so das Plissee öffnen und schließen. Zur Montage werden Deckenclip für die Oberschiene und die Spannschuhe verschraubt. Alternativ können Wandträger, Klemmträger, Spannschnurwinkel und zusätzlich ein Bedienstab gewählt werden.

Anlagenbreite:
min.  0,20 m
max. 1,20 m (bei Anlagenhöhe bis 2,20 m),
max. 1,50 m (bei Anlagenhöhe bis 1,50 m)

Anlagenhöhe: max. 2,20 m


Plisseetyp P1700 – frei hängend mit Schnurbremse

Bei dieser frei hängende Plisseeanlage wird nur die Oberschiene per Deckenclip montiert. Die Bedienung der Unterschiene erfolgt per Schnurzug mit Schnurbremse, links oder rechts. Alternativ können Wandträger und Klemmträger oder zusätzlich eine Pendelsicherung bestellt werden.

Anlagenbreite:
min.  0,30 m,
max. 2,20 m (stoffabhängig)

Anlagenhöhe: max. 2,60 m