SO BESTIMMEN SIE DEN FENSTERTYP IHRES DACHFENSTERS!

Bei VELUX Dachfenster:

Bitte beachten Sie, dass je nach Baujahr Ihres Dachfächenfensters die Typenbezeichnungen varieren können. Zum Beispiel wurden für das Velux VL 045- e Fenster drei unterschiedliche Bezeichnungen eingesetzt: VL 045, VL 045.000 und VL 045.100.

Sollten Sie Fenster mit diesen Bezeichnungen besitzen, geben Sie bitte als Typenbezeichnung lediglich die Kurzvariante VL 045 an. Bei Fragen wenden Sie sich an unser Service Center.

VELUX DF Typbestimmung




Bei ROTO Dachfenster:

ROTO DF Typbestimmung